Patientenvertretung

Patientenvertretung · 13. Juli 2019
Gute Neuigkeiten vom Europäischen Verband EU-IPFF aus Amsterdam. Die 5. Generalversammlung fand mit Unterstützung von PATVOCAD statt. Ein Rückblick auf bisherige Erfolge und ein ambitionierter 3 Jahresplan waren beeindruckend.
Patientenvertretung · 03. Juni 2019
Tag der Selbsthilfe in Graz mit dem spannenden Thema Vertrauen ins Internet und MINIMED Lunge in Mistelbach.
Patientenvertretung · 03. Juni 2019
Baden 03. Mai, im Fokus: Unsere Lunge - Atmen heißt Leben, Vorträge, Workshops & Gesundheitschecks. Wien AKH 23. Mai, Interstitielle Lungenerkrankungen und Sarkoidosestudie
Patientenvertretung · 20. April 2019
Soziale Medien - Interaktives Kampagnentraining und Mediaschulung Ziel des Trainings war es, den Teilnehmern die praktischen Fähigkeiten zu vermitteln, die sie zur Umsetzung der diesjährigen IPF-Kampagne für soziale Medien benötigen.
Patientenvertretung · 18. April 2019
22. März 2019 im Museumsquartier Wien - Thema Spenden 25. März im Lebensmed Zentrum St. Pölten, ambulante Rehabilitation
Patientenvertretung · 25. Februar 2019
Dieses Treffen war die Startveranstaltung zum Projekt IPF Nurse. Der erste Schritt war, gemeinsam die Pflegebedürfnisse, die Aufgaben der Pflegekraft und den Benefit für Betroffene zu klären.
Patientenvertretung · 25. Juli 2018
Das Programm • Mitgliedschaften: o Präsentation und Abstimmung über neue Mitglieder: FIMARP (Italien) o Bestätigung der Mitglieder, die sich 2017 beworben haben: IPF Polnische Gesellschaft IPF Bulgarien Respira Portugal o Diskussion über die Mitgliedschaft von LOT Austria o Zugehörige Mitgliedschaft: Mitteleuropäisches IPF-Netzwerk • Wahl von drei Mitgliedern des Vorstands• Wahl des Präsidenten und des Kassiers.
Patientenvertretung · 02. Mai 2018
IPF Experten und Patientenvertreter aus 18 Ländern - aus Europa und Amerika, trafen sich um Europäische die IPF Kampagnen 2017 zu überprüfen - neu zu bewerten - und Vorschläge für weitere Kampagnen 2018 zu erstellen.
Patientenvertretung · 19. März 2017
Es ist hier nicht möglich alle Eindrücke wiederzugeben. Ich beschränke mich hier vorwiegend auf die für Lunge und für IPF relevanten Themen. Anwesend waren 300 Teilnehemer mit 17 Krankheiten aus 56 Ländern. Wir stehen vor neuen Herausforderungen, Menschen werden älter, laut WHO haben Patienten über 65 Jahren zwei bis drei chronische Erkrankungen. Und dann kommen oft noch die schweren oft unheilbaren Erkrankungen dazu die bewältigt werden müssen. " Nach Krebs ist das Leben nie wieder...
Patientenvertretung · 13. September 2016
Dokumentation des 1. IPF Nurse Meetings 2016

Mehr anzeigen